Startseite Cordless Produkte Go!Cordless Gewinnspiele Fun Blogitech my CordlessClub Log-In Anmelden

Archiv: Autoren

Jörg A. Noll

/blog/archives/autoren/autor_reder.jpg Der junge Mann, Jahrgang 1969, ist bereits etwas ergraut, trägt den Titel Magister Artium, arbeitet seit 1989 als Journalist, bloggt seit 2002, verdinglicht sich als Autor, Dozent, Kritiker, Redakteur und Textchef, hält nichts von Diversifikation, aber viel von Karl Kraus, den er gerne zitiert: „Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben; man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.“ Seine virtuelle Wohnstatt: Janoll.net.

Klaus Eck

/blog/archives/autoren/autor_damaschke.jpg Klaus Eck bloggt bereits seit vielen Jahren und betreibt das Online-Angebot www.PR-Blogger.de. Er ist seit mehr als zehn Jahren in der Verlags- und Internet-Branche tatig, schreibt regelmäßig fur Fachpublikationen uber Internet- und Marketing-Themen.

Dabei interessiert er sich besonders fur Podcasting, Online-Kommunikation, Social Software und Blogging. Er hat sich mit seiner Agentur econcon auf die Beratung und Betreuung von Corporate Blogs spezialisiert.

Anregungen und Fragen an die bLogitech-Redaktion konnen Sie direkt
an Klaus Eck richten: klauseck@econcon.de

Giesbert Damaschke

/blog/archives/autoren/autor_damaschke.jpg Giesbert Damaschke studierte Germanistik und Philosophie, promovierte über Wilhelm Raabe und widmete sich anschließend dem, was gemein "der Ernst des Lebens" heißt. Er war mehrere Jahre Fachredakteur bei verschiedenen
Computerzeitschriften, bis er sich um 1995 mit dem Internet-Virus
infizierte. Zusammen mit Barbara Mooser gründete er 1997
Deutschlands erstes Internet-Magazin "pl@net". Damaschke
lebt und arbeitet als freier Fachjournalist in München.
http://www.damaschke.de/

Oliver Gassner

/blog/archives/autoren/autor_gassner.jpg Oliver Gassner bloggt bereits seit vielen Jahren unter http://typo.twoday.net. Der gebürtige Südbadener ist Autor, Jounalist und Dozent in Vaihingen/Enz bei Stuttgart. Zu seinen Interessengebieten gehören neben Weblogs und Wikis vor allem Gadgets, Games und Online-Kultur sowie das mobile Leben.

Bernd Reder

/blog/archives/autoren/autor_reder.jpg Der Kommunikationswissenschaftler und freie Journalist Bernd Reder interessierte sich schon immer für Gadgets. Er war als Redakteur bei diversen Fachmagazinen und Publikumszeitschriften tätig, darunter „Elektronik“, „Gateway“, „Networkworld Germany“ und „Digital World“. Zu den Interessensgebieten des Beraters zählt das Verschmelzen von Unterhaltungselektronik mit der Daten- und Telekommunikation. Hinzu kommen kulturelle und gesellschaftswissenschaftliche Fragen, etwa die Auswirkungen, die das Internet und neue Kommunikationsformen wie Weblogs auf Gesellschaft, Politik und Kultur haben.